Ladeinfrastruktur für alle Elektromobilität

by on Oktober 16, 2014

Hubject wurde durch die Gesellschafter BMW-Group, Bosch, Daimler, EnBW, RWE und Siemens gegründet. Das Ziel ist eine bundesweite Ladeinfrastruktur für alle Elektromobilitätsnutzer zu schaffen.

Hubject dient dabei als offene Plattform, um Mobilitäts- und Fahrzeuganbieter im Bereich Ladeinfrastruktur zu vernetzen.

Andreas Pfeiffer, Geschäftsführer der Hubject GmbH berichtet über die Möglichkeiten des Reisens mit E-Fahrzeugen in Deutschland. Er stellt dazu ein Projekt von Ladestationen auf der Strecke Berlin-München vor. Darüber hinaus zeigt er auf, wie die Bezahlung für die Nutzer der Fahrzeuge europaweit funktioniert. Er gibt auch einen Überblick mit welchen Partnern Hubject bereits kooperiert.



Kommentar verfassen