Hunderte Berliner schwimmen um Flussbad Pokal in der Spree

by on Juli 03, 2016

Wo sonst der Schiffsverkehr fährt – auf der Spree in Berlin – sind am Sonntag hunderte mutige Menschen beim Flussbad Pokal um die Wette geschwommen. Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der Verein „Flussbad Berlin“ das Schwimm-Event. Es galt, rund 1000 Meter zurückzulegen. Der Verein arbeitet für das Ziel, den Fluß an dieser Stelle in ein Badestelle zu verwandeln. Normalerweise gilt hier ein Badeverbot, Schiffe fahren dort entlang und die Wasserqualität ist eben auch nicht immer ideal. Um die Wasserqualität für das mögliche Flussbad zu verbessern, soll ein Pflanzen-Filteranlage mit Kies und Schilf installiert werden.


Tags: ,

Kommentar verfassen